Jobangebot: Marktanalyse Laserprojektoren

Z-LASER GmbH

Freiburg im Breisgau Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Marktanalyse Laserprojektoren

Über uns

Z-LASER ist DER deutsche Hersteller von Laserquellen für innovative Kundenanwendungen. In den vergangenen 30 Jahren konnten wir uns erfolgreich auf den folgenden Gebieten etablieren:

Laser als Positionierhilfe (Industrie und Handwerk)
Laser für die Bildverarbeitung
Laserprojektoren als Positionierhilfe (Industrie und Handwerk)
Kundenspezifische Laser (OEM Laser-Lösungen)

Ihre Aufgaben

  • Recherchieren von Marktdaten durch Nutzung unterschiedlichster Quellen.
  • Berechnung der jeweiligen Marktvolumina und -potentiale für definierte Segmente europaweit.
  • Ermittlung der Marktanteile und Marktpositionen.
  • Durchführung von Wettbewerbsanalysen und Aufzeigen von Ansätzen für die Zukunft bspw. durch eine SWOT-Analyse.
  • Du schaust auch über den Tellerrand hinaus und identifizierst Marktentwicklungen und/oder neue Einsatzmöglichkeiten für unsere Laserprojektoren.

Ihr Profil

  • Ingenieursstudium in dem Fachgebiet Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar.
  • Selbstverständlicher Umgang mit Technik und Erfahrung in Marktforschung und Analyse von Märkten.
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise.
  • Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude.

Folgende Qualifikationen runden Dein Profil ab:

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Hohes Maß an Eigenmotivation.
  • Engagierte, teamfähige und dynamische Persönlichkeit.
    Wir garantieren eine gute Betreuung durch einen Doktor der Mikrosystemtechnik in diesem Thema.

Wir bieten

Arbeiten bei Z-LASER
heißt integraler Teil eines engagierten und inspirierenden Teams mit ca. 100 Mitarbeitenden zu sein. Ihre Kollegen und Vorgesetzten sind kompetente Partner bei der Lösungsfindung. Bei Z-LASER steht nicht nur Familienunternehmen drauf. Wir verstehen uns als ein großes Team, in dem jeder Einzelne zum Unternehmenserfolg beiträgt. Alle sind wichtig. Unsere Hierarchien sind flach und die Entscheidungswege kurz. Neben spannenden Aufgaben und tollen Teams bieten wir freiwillige Leistungen wie zum Beispiel Bonuszahlungen, Hansefit, Jobrad, Sportgruppen und weitere Extras. Wer mit dem Rad kommt, kann unsere Duschen vor Ort nutzen. Und wir feiern gerne! Das weiß jeder der bereits an einem Mitarbeiterfest bei Z-LASER war oder einem mehrtägigen Betriebsausflug mit der ganzen Mannschaft teilgenommen hat.
Unser Standort in der Merzhauserstraße in Freiburg ist zentrumsnah. Mitarbeiterparkplätze stehen direkt am Haus zur Verfügung, eine Straßenbahnhaltestelle befindet sich in 2 Minuten Fußweg entfernt.

Z-LASER steht für Werte und Qualität
Die Qualität eines Produktes wird nicht allein durch die Technik bestimmt. Qualität entsteht im Kopf. Dieses Qualitätsdenken erwarten wir von all unseren Mitarbeitenden und ist Teil unserer Unternehmenskultur. Wir tragen das ISO 9001 Zertifikat nicht nur als Stempel – wir integrieren KVP, Qualität und Professionalität in all unsere Arbeitsabläufe. Wir leben vor, was wir von anderen erwarten. Wir erwarten offenes Feedback, lösungsorientierten Austausch und konstruktive Kritik. Verbesserungspotential gibt es überall und jeden Tag. Nur so kann Qualität fortwährend gewährt und kontinuierlich verbessert werden. Wir fördern Mitarbeiterbeteiligung und selbständiges Arbeiten sowie die Übernahme von Verantwortung. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. Wir wertschätzen Vielfalt.

Supplier Policies
Z-LASER ist ein sozial-verantwortlich handelndes Unternehmen, dem das Wohlergehen von Mensch und Umwelt ein großes Anliegen ist. Das Einhalten von ethischen Grundsätzen und rechtlich bindenen Verordnungen ist selbstverstädnlich für uns. Z-LASER erzeugt einen erheblichen Teil des Energiebedarfs über die hauseigene Solaranlage. Wir unterstützen E-Mobilität durch die hauseigene E-Zapfsäule die unseren Mitarbeitenden auf dem Parkplatz zur freien Verfügung steht. Außerdem beliefern wir seit 35 Jahren ausschließlich zivile Industriezweige und aus Prinzip nicht die Rüstungsindustrie.