Jobangebot: Chemikant/Laborant (m/w/d)

ABX advanced biochemical compounds GmbH

01454 Radeberg, Sachsen (bei Dresden) Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Chemikant/Laborant (m/w/d)

Über uns

ABX ist ein solides Unternehmen der Chemie- und Pharmabranche mit Sitz in Sachsen. Wir sind welt-weit Marktführer auf dem Gebiet der Herstellung von Präkursoren und Kits für die molekulare Bildgebung und Therapie. Diese finden in der Hauptsache ihre Anwendung in der modernen personalisierten Medizin in der Diagnose und Therapie onkologischer und neurologischer Erkrankungen.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Produktion von komplexen Molekülen im Gramm- bis Multi-Kilogrammmaßstab
  • Synthesen und Aufreinigung von Wirkstoffen im Reinraum (GMP)
  • Vorbereitung der Synthesen und Dokumentation sämtlicher Herstellungsschritte
  • Protokollieren aller durchgeführten Arbeiten entsprechend den GMP- und betrieblichen Forderungen
  • Einstellen von Parametern, Überwachung dieser und Kontrolle von Prozessabläufen
  • Beobachten von Ansätzen und Erkennen/Feststellen von Abweichungen von den Sollvorgaben oder dem Routinebetrieb, Reagieren auf Problemsituation, ggf. Umsetzen von Maßnahmen
  • Montieren und Demontieren von Anlagenteilen, ggf. unter Anleitung
  • Reinigen und Pflegen von Räumen, Anlagen, Geräten, Apparaten, Ausrüstungen und Zubehör im Rahmen der übertragenen Arbeitsaufgaben

Ihr Profil

  • Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d), Pharmakant (m/w/d), Laborant (m/w/d) oder vergleichbare Berufe
  • Kennt­nisse in organischer Synthesechemie wünschenswert
  • Erfahrung in der Reinraumproduktion (GMP) als auch analytischer und präparativer Hoch­leistungs­flüssig­chromatographie (HPLC) wünschenswert
  • Gutes technisches Verständnis, Eigenverantwortung und Selbständigkeit
  • Gute PC- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Initiative und Bereitschaft zur internen Weiterbildung werden vorausgesetzt

Wir bieten

  • eine interessante Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team
  • ein modernes Arbeitsumfeld in der Pharmabranche
  • sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Unternehmen
  • gute Rahmenbedingungen und familiäres Betriebsklima
  • Jobticket / Fahrtkostenzuschuss
  • Fitness- und Sportangebote
  • vielseitiger Gestaltungsspielraum
  • marktübliche Entlohnung mit leistungsbezogenen Zulagen